Vertiefen Sie ihre Verehrung Mariens

Eingetragen bei: Aktualität | 0

Liebe Freunde,

wir laden Euch ein, während diesem Monat Dezember 2018 Eure Verehrung Mariens zu vertiefen. In Altum hilft Euch dabei, davon sind wir überzeugt.

Der Geist der Cordée von Unserer Lieben Frau vom Schnee, die wir unserem Grundvater und Mutter Marie-Augusta verdanken, vertieft allmählich eine engere Bindung mit der Jungfrau Maria, der Mutter Gottes und unserer Mutter.

Das geistliche Wort dieses Monates wird dazu beitragen, Euch die Devise Papst Johannes Paul II. besser verstehen zu lassen : « Totus tuus ». Der heilige Bernhard, der heilige Ludwig-Maria Grignon von Montfort, der heilige Johannes Paul II. haben nicht übertrieben. Gott der Vater hat es gewollt, dass die Jungfrau Maria uns Jesus nahebringt. So ist es angemessen, dass wir durch Jesus und Maria zu Ihm gehen.

Unsere Liebe Frau vom Schnee erwartet am 8. oder am 15. Dezember mehrere von Euch in Saint-Pierre-de-Colombier, um Sie von Gnaden zu überschütten. Dieses Jahr wird sie Ihnen weiterhelfen, die Weihe an ihr Unbeflecktes Herz besser zu verstehen und zu leben, und dadurch den Triumph ihres Unbefleckten Herzens zu beschleunigen.

Die gegenwärtigen Ereignisse in der Welt verursachen Betrübtheit und Angst bei unseren Zeitgenossen. Seien wir, ohne überdrüssig zu werden, die Zeugen der Freude der christlichen Hoffnung. Durch Maria zu Jesus. Totus tuus.

Ich segne Euch herzlich und versichere Euch der Gebete und der Zuneigung von Mutter Magdeleine. Schöne Adventszeit und gesegnete Weihnachten.

Vater Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.